Rechtlicher Hinweis

Rechtliche Bedingungen

1.- IDENTIFIZIERUNG DES INHABERS DER WEBSITE

Die Identifizierungsangaben des Verantwortlichen dieser Website sind folgende:

INICIATIVAS EN IDIOMAS, S.L., (nachstehend “IEI” genannt) mit Steueridenfikationszeichen (C.I.F.) Nummer B-84813674, eingetragen im Handelsregister von Madrid auf Seite, M- 415199, Band 23168, Blatt 10, Sekt. 8, 1. Eintragung, und mit Firmensitz in Madrid, calle María de Guzmán, 58

2.- ANNAHME DES RECHTLICHEN HINWEISES UND DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

2.1.- Diese Anordnungen regeln den Zugang und die Nutzung der Web-Dienste die Internet-Nutzern “IEI” über den Web-Domain www.diverbo.com, www.diverbo.es, und www.diverbo.de, (nachstehend die “Website” genannt) zur Verfügung stellt. Sollte der Benutzer diesen Nutzungsbedigungen der Navigation nicht zustimmen so mußer diese Website verlassen, und darf keinen Zugang auf die Dienste die diese bietet, und sie stehen ihm auch nicht mehr zur Verfügung.

2.2.- Die Nutzung dieser Website verleiht die natürliche Person die in den Produkten und Diensten von “IEI” interessiert ist den Status als “Benutzer” und impliziert die vollständige vorbehaltlose Annahme von jeden einzelnen Bestimmungen die enthalten sind in diesem rechtlichen Hinweis auf der von “IEI” veröffentlichte Version im Moment, daßder Benutzer Zugang auf die Website hat. “IEI” behält sich das Recht vor, den rechtlichen Hinweis und die Nutzungsbedingungen zu ändern, um die neuen Gesetze oder Rechtsprechung anzupassen.

2.3.- Der Benutzer erklärt, daßer/sie das erforderliche Alter und die ausreichende gesetzliche Handlungsfähigkeit hat um durch diese Allgemeine Bedingungen gebunden zu sein. Ebenso, akzeptiert er ausdrücklich und ausnahmslos, daßder Zugang und die Nutzung dieser Website, ihrer Dienste und die Inhalte dieser Dienste unter ihrer alleinigen und ausschließlichen Verantwortung stattfindet.

2.4.- Der Zugang auf diese Webseite ist offen und kostenfrei und ihre Visualisierung erfolgt ohne vorheriges Abonnement oder jegliche Registrierung.

2.5.- Links zu anderen Websites, die existieren könnten sowie der Gebrauch, den von ihnen der Benutzer machen könnte, unterliegt diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen und eventuell die spezifischen Bedingungen, daßdie genannten Websites erfordern. Irgendwelche Nutzung die verschieden ist als die berechtigte wird ausdrücklich verboten.

3.- GEISTIGES EIGENTUM  

3.1.- Sämtliche Rechte an den Inhalten dieser Websites gehören zu “IEI”, mit Ausnahme derjenigen Gesellschaften, mit denen man den für die Bereitstellung von Inhalten entsprechenden Vertrag unterzeichnet hat und daßdurch die nationalen und internationalen Vorschriften über Geistiges und Gewerbliches Eigentum geschützt sind.

3.2.- Das Design, Bilder, Karten, Grafiken, Markennamen, Schriftzüge, Erkennungszeichen oder Logos von “IEI”, Frames, Banner, Software und seine unterschiedlichen Codes, Schriftarten und Objekte usw., dieser Website sind Eigentum der “IEI”, die die Ausbeutungsrechten über dieselben legitimerweise besitzt.

3.3.- Die Logos oder Erkennungszeichen von anderen Gesellschaften die bei der Benutzernavigation auf diese Website auftreten könnten sind das Eigentum der jeweiligen, haben legitimerweise Ausbeutungsrechte über dieselben zur Verfügung, stimmen ausdrücklich zu, wenn es der Fall ist, daßdieselben auf dieser Website eingegliedert werden.

3.4.- Der Benutzer, der auf diese Web zugreift, darf die vorgenannten Elemente nicht kopieren, ändern, verteilen, übermitteln, reproduzieren, veröffentlichen, übertragen, verkaufen und er darf  keine neue Produkte bzw. Dienste die aus der erhaltenen Informationen abgeleitet sind herstellen.

3.5.- Nur die Betrachtung und das Herunterladen für persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch vom Benutzer ist berechtigt, und sie dürfen an Dritte oder an Gesellschaften nicht übermittelt werden.

3.6.- Dennoch wird “IEI” den Benutzern eine Genehmigung von einem Teil oder von der Gesamtheit des Inhalts von dieser Web zur freien Verwendung oder mit bestimmten Einschränkungen erteilen. Auf jeden Fall, wird “IEI”  die Benutzer über den Umfang dieser Genehmigung benachrichtigen und sie wird ab dem Zeitpunkt gültig sein an dem “IEI” diese auf der Website veröffentlicht. “IEI” behält sich das Recht vor, den Benutzern die Lizenzrechte zu begrenzen, einschränken oder zu erweitern.

3.7.- Die Änderung dieser Website vom Benutzer ist streng verboten und jene die sein Inhalt wie Links (oder Verlinkungen) und ähnliches beeinflussen können.

4.- PRIVATSPHÄRE UND DATENSCHUTZ

4.1.- Zu allen Zeiten, wird “IEI” die Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten respektieren sowie auch andere Bestimmungen in den derzeitigen Rechtsvorschriften in Kraft betreffend den Schutz personenbezogener Daten, und wird die von technischen und organisatorischen Bedarf notwendige Maßnahmen durchführen, um das geeignete Sicherheitsniveau zu geben an die Dateien die Daten von Benutzern enthalten, die sie durch dieses Portal erbracht haben.

4.2.- Gelegentlich, kann der Benutzer seine Daten durch Formulare liefern, entweder freiwillig, oder auf Antrag von “IEI” für Beratung,  Informationen anfordern und/oder Dienste und/oder Aktivitäten die durch diese Website geliefert sind mieten und in denen der Benutzer interessiert sein könnte so wie Newsletters, Unterricht, usw. Wenn die Daten, die der Benutzer angeben muß, nötig sind, damit der Verantwortliche seine Anfragen beantworten kann, die erforderlichen Informationen bieten und/oder die Erbringung von Diensten durchführen, der Verantwortliche wird den Benutzer darüber benachrichtigen, andeutend daßdie Ausfüllung dieser Daten verpflichtend sei.

4.3.- Wenn der Benutzer seine Daten durch irgendeine der Formen dieser Website erbringt, dann autorisiert der Gesellschaft der Benutzer seine Daten, gemäßdem Zweck der Sammlung, behandeln zu können. Die eingegebenen Daten werden dann Teil einer Datei sein, die unter der Verantwortung von “IEI” erstellt wurden, werden ihm gemäßdie geltenden Rechtvorschriften hingewiesen.

4.4.- In allen Fällen, die Ausübung der Rechte des Benutzers auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Auskunft und Widerstand, in den vorgesehenen geltender Rechtsvorschriften Bestimmungen werden vom Dienstleistungslieferanten gewährt sein. Daher darf er im Einklang mit den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999, über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) seine Rechte ausüben indem er eine konkrete Anfrage, mit einer Kopie seines Personalausweises durch folgende Mittel schickt:

– E-Mail an: diverbo@diverbo.es

– Post: Iniciativas en Idiomas, S.L. C/ María de Guzmán, 58 – 28003 – Madrid

5.- ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

5.1.- Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie jegliche Beziehung zwischen den Benutzer und “IEI” werden durch das spanische Gesetz geregelt werden.

5.2.- Bei Unstimmigkeiten, unterwerfen die Parteien sich den Gerichten die beweisen haben zu jeder Zeit zuständig zu sein.